Jetzt mitmachen –
Freiwilligendienste beim DRK!

 

 

Werde Teil der weltweit größten
humanitären Organisation 

DRK Landesverband Oldenburg informiert an drei Infotagen online über Freiwilligendienste

Ein Jahr für dich – ein Jahr für andere. Jedes Jahr packen in Deutschland über 100.000 Freiwillige mit an, haben Ideen und bringen sich für die Gesellschaft ein. Sie sorgen sich um Menschen, unterstützen Hauptamtliche und sind manchmal sogar Lebensretter – und das in der Regel in Vollzeit und für ein ganzes Jahr.

Die Bewerbungsphase für den neuen Jahrgang 2020/2021, der im August startet, läuft aktuell. In den kommenden Wochen veranstalten die Freiwilligendienste des DRK Landesverbandes Oldenburg  drei Informationsveranstaltungen. Wer sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD)  interessiert, hat am

Do, 09.07.2020, 17:00 Uhr
Mo, 27.07.2020, 15:00 Uhr
Mi, 05.08.2020, 18:00 Uh
r

eine gute Gelegenheit, sich umfassend zu informieren. Die pädagogischen Mitarbeiterinnnen des DRK Landesverband e.V. stellen Inhalte, Vorteile und die vielfältigen Möglichkeiten von FSJ und BFD in einem digitalen Online-Seminar über die Konferenzplattform „Zoom“ vor. Interessierte melden sich dazu per E-Mail bei alina.diers@spam protectlv-oldenburg.drk.de für einen der drei Termine an und erhalten einen Zugangs-Link für die gewünschte Veranstaltung sowie eine kurze Anleitung zur Nutzung der Plattform.

Vorrausetzung zur erfolgreichen Teilnahme ist lediglich ein stabiler Internetzugang. Es kann vom Smartphone, Tablet oder PC aus teilgenommen werden. Wer einen älteren PC ohne Kamerafunktion und Mikrofon hat, kann trotzdem (passiv) teilnehmen, und seine Fragen über eine Chat-Funktion stellen. Sollte technische Hilfe erforderlich sein, steht eine der Co-Moderatorinnen unter  Tel. 0441 92179-37 für Fragen zur Verfügung.

 


Corona-FAQ - Häufige Fragen zur Corona-Krise

Auf unserer Corona-Sonderseite sind aktuelle Antworten auf die häufigsten Fragen von Freiwilligen, die uns derzeit gestellt werden: Corona-FAQ

 

Unsere Seminare sind zunächst bis einschließlich 17. Juli 2020 abgesagt. Alle Gruppen werden ihre Abschlusswochen stattdessen digital durchführen. Einsatzstellen und Freiwillige sind per E-Mail darüber informiert worden.

Auch Einsatzstellenbesuche und externe Öffentlichkeitsarbeit, wie Messen, sind derzeit nicht möglich.

Die Büros im Landesverband sind aber weiterhin besetzt. Externe Besucher*innen können wir derzeit leider nicht empfangen, aber wir sind per Mail und telefonisch für Euch zu erreichen. Bei Fragen zu dieser außergewöhnlichen Lage meldet Euch gern bei uns!

Wir freuen uns auch immer noch auf Eure Bewerbungen! Auch wenn Hospitationstermine in den Einrichtungen gerade nicht möglich sind, kümmern wir uns gern schon um Eure Vermittlung, damit es direkt losgehen kann, sobald sich die Lage wieder beruhigt hat!

 

Aktueller Stand: 04.06.2020 | 10:17 Uhr

 

Übersichtskarte DRK-Landesverband Oldenburg
Mädchen und Junge, Bild zeigt die Verlinkung zu Facebook
Bild zeigt die Verlinkung zu Instagram
Foto Bewerbungsformular

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich des Corona-Virus ändert sich auch für die Freiwilligendienste des Landesverbandes einiges.

Auf unserer Corona-Sonderseite findet ihr aktuelle Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen von Freiwilligen, die uns derzeit gestellt werden: Corona-FAQ